This page in English

Name:

Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen e.V.

Gründung:

1970 in Köln; Eintragung ins Vereinsregister: 1.6.2000

Rechtsform:

Eingetragener Verein; Satzung

Sitz:

Köln

Zweck:




  

  • Förderung des medizinischen Bibliotheks- und Informationswesen
  • Unterstützung der Kooperation zwischen den medizinischen Bibliotheken auf nationaler und internationaler Ebene und Initiierung von Gemeinschaftsprojekten
  • Anfertigung von Gutachten und Stellungnahmen
  • Veranstaltung von Fortbildungstagungen mit Fachausstellung
  • Vorstellung und Diskussion moderner Bibliothekstechniken

Mitgliedschaft:

Personen oder Institutionen / Körperschaften

Mitgliedsbeitrag:
 

natürliche Personen: nein
Institutionen: Beitrag für Fördermitglieder

Mitgliederzahl:

450 Mitglieder

Mitgliederstruktur:

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Krankenhausbibliotheken, Hochschulbibliotheken und Universitätsbibliotheken, Ärztebibliotheken, Pharma-Bibliotheken, medizinischen IuD-Stellen, DZM, DIMDI, DKFZ

Organe des Vereins:

Mitgliederversammlung, Vorstand (ehrenamtlich)

Vorstand:






















 

Vorstand Amtszeit 2021 - 2023 / Kontakt

  • Vorsitzende: Dr. Claudia Wöckel
    UB Leipzig, Bibliothek­ Medizin/Naturwissenschaften, Liebigstraße 23/25, 04103 Leipzig, D
    Tel.: +49 (0)341/97-14017
  • 1. Stellvertreterin der Vorsitzenden: Dr. Iris Reimann
    Universitätsbibliothek RWTH Aachen, Templergraben 61, 52062 Aachen, D
    Tel.: + 49 (0)241/80-88990, Fax: + 49 (0)241/80-82493
  • 2. Stellvertreterin der Vorsitzenden: Dr. Martina Semmler-Schmetz
    Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg, Bibliothek,
    Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68167 Mannheim, D
    Tel.: + 49 (0)621/383-3753, Fax: + 49 (0)621/383-2006
  • Schriftführerin: Sandra Stops
    kbs - Die Akademie für Gesundheitsberufe GmbH
  • Schatzmeisterin: Dr. Elisabeth Müller
    ZB MED - Informationszentrum Lebenswissenschaften, Gleueler Straße 60, 50931 Köln, D
    Tel.: +49 (0)221/478-5680

Arbeitskreise:

 
 

Tagungen:

jährlich in unterschiedlichen Städten / Übersicht Tagungen

 

Der Verein hat den Zweck, das medizinische Bibliotheks- und Informationswesen zu fördern. Dazu berät er über allgemein interessierende Fragen in den genannten Gebieten, arbeitet auf die Zusammenarbeit aller auf den genannten Gebieten tätigen Personen und Organisationen hin, übernimmt die Ausarbeitung von Gemeinschaftsprojekten und erstellt Gutachten.